Junghunde - Hundeschule Beutelgreifer-Odenwald

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Junghunde

Junghund-Begleitung

Beste Betreuung durch die schwierige Zeit der Pubertät

Geeignet für Junghunde direkt im Anschluss an das Welpen-Paket bis zum Alter von ca. 18 Monaten

Junge Hunde sollen unser Lebensumfeld kennen lernen. Nur dann können Sie uns Menschen entspannt überall hin begleiten.

Für Hundeeltern stellt sich die Frage, wie gewöhne ich meinen Junghund am besten an Umweltreize. Wie erkenne ich Stresssymptome, wann und wie muss ich handeln?

Wir treffen uns wöchentlich an verschiedenen Orten mitten im Geschehen. Es gibt ausreichend Zeit wichtige Themen zu besprechen.  

Wichtig ist mir, dass die Hunde nicht überfordert (reizüberflutet) werden und die Orientierung am Menschen gegeben ist.

Offene Gruppe mit Anmeldung 90 Minuten

Jeden DIENSTAG 18.oo Uhr  für 15,-€ pro Teilnahme

Wo wir unterwegs sind: Bahnhof, Supermarkt-Parkplätz, Fußgänger-Zone, Kurpark, Wildgehege, See, Baumarkt, Café,
                                     Zugfahren, etc.
                                     Begrüßungssituationen, bewegende Reize wie Autos, Jagdkontrolle, Abwarten lernen,
                                     Akzeptanz von Artgenossen,...
                                     Auch werden Themen wie Grenzsetzung, Führung und Umgang mit pubertierendem Verhalten
                                     besprochen

Der Treffpunkt wird immer bei Anmeldung bekannt gegeben. Bitte immer Decke, Futterbeutel, Schleppleine, Kauartikel und Trinkwasser mitbringen.


 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü